Ferienprogramm 2019

Das Ferien- und Freizeitprogramm 2019 wird ab 2. Januar für Anmeldungen online gestellt!

Dazu gehören die Betreuungen in den Oster-, Sommer- und Herbstferien, sowie Tagesausflüge und die Ferienfreizeit im Sommer nach Italien!

Euer Jukuz-Team

Gundlachstiftung und Jugendpflege gemeinsam mit Familien aus der Region unterwegs

Sommerausflug 2018: Tierisches, Magisches und tolle Gewinne – Start in die Ferien im Neuwieder Zoo!
RAUBACH/NEUWIED. Unser diesjähriges Sommerevent führte in den größten Zoo von Rheinland-Pfalz; nach Neuwied. Rund 250 Gäste hatten bei bestem Ausflugswetter riesigen Spaß bei dem gemeinsamen Start in die Sommerferien, der sich lehrreich und wie immer amüsant zugleich gestaltete.
Und weil es im Neuwieder Zoo einige Höhenmeter zu überwinden gibt, war das Nudelbuffet und die leckere Bratwurst mit Pommes als Stärkung am Zoo-Restaurant bei Groß und Klein sehr willkommen. Zudem drehte Vorstandsmitglied und Jugendpfleger Jürgen Eisenhuth Unmengen an Zuckerwatte für die Kinder und klebte anschließend nach eigenen Angaben „wie eine Tube Pattex“.
Freudiges Gelächter bei der Fütterung der Pinguine und Seehunde, viel Lehrreiches bei der Beantwortung von Fragen im Rahmen einer spannenden Zoo-Rally und staunende Kinderaugen bei der Zaubershow an den „Grzimek-Hütten“ waren der Lohn für die Organisatoren von GUNDLACH-STIFTUNG und der Puderbacher Jugendpflege.

Und diese gehen nun schon das kommende Event an; das Kindertheaterstück mit den „Weihnachtlichen Olchis“. Am 24.11.2018! Infos dazu folgen!

Der Regenbogenfisch

Die Jugendpflege Puderbach organisierte Inzusammenarbeit mit der Gundlach Stiftung und der Freien Bühne Neuwied eine weitere Theateraufführung.

So wurde auch nun wieder für die daheimgebliebenen Kinder ei

ne spezielle Theateraufführung organisiert und zum Musical „Der Regenbogenfisch“ eingeladen. Das ursprünglich für diesen Termin vorgesehene Stück „Jimmy, Herr Grün und die Zaubertrolle“ wird im Frühjahr nachgeholt, weil eine beschädigte Puppe des Ensembles der „Freie Bühne Neuwied“ aktuell nicht zur Verfügung stand.


Dies trübte die Stimmung jedoch nicht und viele Kinder waren mit ihren Eltern nach Dernbach ins Haus an den Buchen gekommen, wo die Aufführung wegen der Renovierung des Puderbacher Gemeinschaftshauses in diesen Herbstferien stattfand.

Groß und Klein ließen sich von dem farbenprächtigen Bühnenbild, den tollen Songs und den lebendeigen Puppen für eine Stunde lang verzaubern. Der Regenbogenfisch ist der schillerndste und schönste Fisch des Meeres, aber wegen seiner Eitelkeit auch der einsamste. Denn er ist stets gemein zu den anderen und so will keiner etwas mit ihm zu tun haben.

 

Erst als der weise Oktopus ihm rät, netter zu den anderen Meeresbewohnern zu sein und seine Glitzerschuppen zu teilen, wendet sich das Blatt. Und er erkennt: Freunde sind viel wichtiger als die eigene Schönheit. So ergibt sich aus dem schillernden Musical mit dem Happy End auch ein Lerneffekt für die kleinen und großen Theatergäste. Das farbenprächtige Musical wurde von den Akteuren Tammy Sperlich und Boris Weber mit bekannt viel Liebe zum Detail inszeniert und die zahlreichen Gäste bedankten sich mit tosendem Applaus.